Sie sind nicht eingeloggt.
zur Startseite

Tackifier aus nachwachsenden Rohstoffen

Tackifier (Harzester)

Die Robert Kraemer GmbH & Co. KG bietet Tackifier aus der Substanzklasse der Harzester an, die 100% aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen. Diese Tackifier aus sog. NawaRo zeichnen sich alle duch eine hervorragende Haftung (Klebekraft) und gute Emulgierbarkeit aus. Sie können somit als Emulsionen in wäßrigen Klebern eingesetzt werden. Neben der Nachhaltigkeit haben sie eine Reihe weiterer Vorteile. Durch die spezielle, auf Kolophonium basierende, Chemie kann eine sehr gute Benetzung und daraus resultierend ein hoher Gehalt an Füllstoffen im Kleber realisiert werden. Das spart Kosten im Endprodukt und ist vielfach preiswerter als herkömmliche Tackifier mit schlechterer Benetzung zu verwenden, die nur niedrige Füllgrade erlauben. Zudem sind sie zum Teil sehr breit verträglich.
Diese Harzester auf Basis nachwachsender Rohstoffe sind in einem sehr breiten Viskositätsspektrum verfügbar. Sehr niedrigviskose Typen eignen sich besonders als Aufschmelzharz, während hochviskose Harzester besonders hohe Tack-Werte haben.
Auch VOC-arme Haftharze, die konform zur EC1-Norm, sind können von der Robert Kraemer GmbH & Co. KG aus 100% NawaRo angeboten werden.

Zum Roten Hahn 9
D-26180 Rastede
Fon: +49 4402 9788-0
Fax: +49 4402 9788-222
E-Mail: info@rokra.com

Sie sind nicht eingeloggt.