Sie sind nicht eingeloggt.
zur Startseite

Maleinatharze

Bindemittel für Flexodruckfarben, NC-Lacke, Tinten, Jet Inks, Öllacke und Alkydharzsysteme

Unter dem Markennamen Erkamar vertreibt die Robert Kraemer GmbH & Co. KG eine Vielzahl von Maleinatharzen. Es handelt sich dabei um die Diels-Alder-Addukte der Lävopimarsäure aus dem Kolophonium mit Maleinsäure bzw. Fumarsäure, welche noch ganz oder teilweise mit mehrwertigen Alkoholen verestert sind. Maleinatharze haben unterschiedliche Schmelzpunkte und Löslichkeiten in Abhängigkeit ihrer Funktionalität. Sie werden als Bindemittel in lösemittelbasierten sowie nach Neutralisation in wässrigen Anwendungen eingesetzt. Maleinatharze sind harte, oxidationsstabile Harze und verbessern Benetzung, Haftung und Glanz. Alkohol- und esterlösliche Maleinatharze werden in Flexodruckfarben, NC-Lacken, Tinten und Jet Inks eingesetzt. Als Hartharze in Öllacken und Alkydharzsystemen verbessern die benzinlöslichen Maleinatharze zusätzlich die Kratzfestigkeit. Oxidationsstabile, wasserlösliche Maleinatharze werden bei der Pigmentherstellung erfolgreich zur Belegung (coaten) der Pigmentoberfläche benutzt und erhöhen besonders die Farbstärke.

Zum Roten Hahn 9
D-26180 Rastede
Fon: +49 4402 9788-0
Fax: +49 4402 9788-222
E-Mail: info@rokra.com

Sie sind nicht eingeloggt.