Sie sind nicht eingeloggt.
zur Startseite

Hydroxyfunktionelle Polyester

OH-funktionelle Polyester (Polyole) als Bindemittel für den Einsatz in Lacken, Druckfarben, Klebstoffen und 2K-PUR Systemen

Die Robert Kraemer GmbH & Co. KG stellt unter der Produktbezeichnung Rokrapol hydroxyfunktionelle Polyester her. Diese Polyesterharze sind je nach Anwendungsgebiet linear und somit flexibel oder verzweigt (vernetzt) und zum Teil speziell modifiziert. Die Hauptanwendungsgebiete für diese OH-funktionellen Bindemittel sind Lacke (z.B. soft feeling, NC-Lacke, Holzlacke, Einbrennlacke), Druckfarben, Klebstoffe, Tinten (auch Jet Inks) oder als Hydroxylkomponente bei kationisch härtendenSystemen. Außerdem sind diese Polyesterpolyole neben den Polyetherpolyolen der wichtigste Kombinationspartner für Isocyanate in 2K-PUR (2-Komponenten Polyurethan) Systemen.

Polyester von Robert Kraemer sind in gängigen Lösemitteln (z.B. Butylacetat, Ethylacetat), als Sonderlöseformen oder auch 100%ig verfügbar. Hierdurch eignen sie sich hervorragend als Bindemittel in high solid Anwendungen. Als Eigenschaften lassen sich vor allem die gute Haftung, der Glanz die Flexibilität bzw Härte (je nach Verzweigungsgrad) sowie die Benetzung nennen.

Zum Roten Hahn 9
D-26180 Rastede
Fon: +49 4402 9788-0
Fax: +49 4402 9788-222
E-Mail: info@rokra.com

Sie sind nicht eingeloggt.