Sie sind nicht eingeloggt.
zur Startseite

Entwicklung neuer Additive für die Compoundierung von Biokunststoffen mit der TU Chemnitz

Die Firma Robert Kraemer hat in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Chemnitz neue Additive für die Compoundierung von Biokunststoffen wie z.B. Polymilchsäure (PLA) oder Polyhydroxybuttersäure (PBH) entwickelt.

Die mit 5 % Bremar RK 7103 hergestellten PLA Compounds zeichnen sich dabei durch eine Erhöhung der Charpy-Schlagzähigkeit um mehr als das doppelte aus. Detailliertere Information entnehmen sie bitte dem Flyer Bio-Additives. Für weitere Fragen oder Musterwünsche kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Zum Roten Hahn 9
D-26180 Rastede
Fon: +49 4402 9788-0
Fax: +49 4402 9788-222
E-Mail: info@rokra.com

Sie sind nicht eingeloggt.