Sie sind nicht eingeloggt.
zur Startseite

04.02.2011

Weichmachung und Benetzung unter einem Hut

Die Robert Kraemer GmbH & Co.KG erweitert das Produktprogramm um ein nichttrocknendes, alkohollösliches Alkydharz auf Basis spezieller Weichsegmente. Aufgrund der Zusammensetzung und des Molekulargewichtes werden auch die Anforderungen der RL 2002/72/EG und FDA 175.300 für den Lebensmittelkontakt erfüllt.
Rokralux VP 5797 findet Anwendung als migrationsarmer Weichmacher und Pigmentdispergierharz für NC- und PVB-haltige Druckfarben- und Lacksysteme, insbesondere für Lebensmittel-verpackungen.
Es verfügt zusätzlich über eine hohe Lichtbeständigkeit und kann aufgrund definierter OH-Funktionalität auch als Kombinationspartner in 2K-PUR-Systemen zur Verbesserung von Flexibilität und Glanz eingesetzt werden.
Aufgrund sehr guter Benetzungseigenschaften und der Alkoholtoleranz ist es ebenfalls für Pigmentpasten und Tinten geeignet.

Zum Roten Hahn 9
D-26180 Rastede
Fon: +49 4402 9788-0
Fax: +49 4402 9788-222
E-Mail: info@rokra.com

Sie sind nicht eingeloggt.